Technische Beschreibung
 

 
Der Zustand des Eichenholzes
Das Holz  ist ein Plattenblock von hoher Qualität, das immer aus gesundem Abholzen oder im Laufe der Holzwirtschaft hergestellt wird, sowie eine Daube in der Kategorie "Säge 1" (F1-Fűrész 1). Die Daube wird mindestens 24 Monate lang im Freien gespeichert. Das endgültige Design der Daube wird je nach Größe des Fasses mit geeigneten Maschinen ausgestaltet.
Bei der Fassproduktion gehen wir dem Haus-Standard (KKÜ 07-1959) entsprechend vor.

Die innere Bearbeitung
Die innere Oberfläche des Fasses wird der Qualitätskategorie entsprechend gefertigt, aber das kann je nach Bedarf variiert werden.

Äußere Bearbeitung
Die Holzoberfläche wird poliert. Je nach der Größe des Fasses wird es mit 6-8 eisernen Reifen zusammengehalten, die auch aus feuerverzinktem oder säurefestem Material hergestellt werden können. Bei der Produktion sind nur Knoten des Holzes gestattet, deren Durchmesser weniger als 2 mm ist.

Verpackung
Das Fass wird an seiner Öffnung (wo es gefüllt oder entleert wird) mit einem 40*45*55 mm großen Silikon-Gummikork geschlossen, danach in eine 500 mm breite Folie gewickelt, um die Schäden während des Transports des Fasses zu vermeiden. Von dieser Verpackung können wir nach Nachfrage oder auch aus wirtschaftlichen Gründen abweichen.
   
   
         
   
   
   
– Kalina Fassbinder –
 
 
Kalina    •    Fassbinder    •    Produkte    •    Galerie    •    Kontakt